Zweierlei Joghurt Creme – weiß & rot

Ein sommerliches, erfrischendes Dessert welches durch seine Leichtigkeit und sein fruchtiges Aroma besticht. Einfach und kostengünstig in der Herstellung bietet dieses Dessert auch jede Menge Raum für Ihre Kreativität. 

Zutaten für weiße Joghurt Creme:

  • 750 g Naturjoghurt
  • 150 g Zucker
  • 1 Stück Vanilleschote
  • 25 g Eierlikör
  • 30 g frischer Zitronensaft
  • 0,35 Liter frische Sahne
  • 8 Blatt Gelatine

Zutaten für rote Joghurt Creme:

  • 350 g Naturjoghurt
  • 130 g Zucker
  • 20 g frischer Zitronensaft
  • 250 g frische, fein pürierte Waldbeeren (ggf. TK Früchte)
  • 0,2 Liter frische Sahne
  • 8 Blatt Gelatine
  1. jeweils alle Zutaten, ausser der frischen Sahne verrühren
  2. eingeweichte Gelatine abtropfen, auflösen und zur jeweiligen Masse geben
  3. Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Massen heben
  4. dann schichtweise in Portionsschalen einfüllen und wie ein Marmorkuchen mit einer Gabel untereinander heben, oder erst die weiße Masse einfüllen und dann die rote mit einer Spritztülle in die weiße füllen,
    auch hier können Sie Kreativität zeigen…..
  5. Mindestens. 2 – 3 Stunden kühlen und dann stürzen
Weiße und rote Joghurtcreme mit frischen Waldbeeren
Weiße und rote Joghurtcreme mit frischen Waldbeeren

Serviert mit frischen Früchten oder Fruchtpüree ist das „Joghurtcreme mal anders….“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.