Hokkaido Kürbissuppe

Kürbis-Cremesuppe mit Crème Frâiche, Kürbiskernen & einige Tropfen Kürbiskernöl

Eine herbstliche Kürbiscremesuppe kann man als Vor-Suppe, aber auch gleichermaßen als Hauptmahlzeit reichen. Früher zählte der Kürbis zur Rubrik  „Gesinde-Kost“ und wurde auch als Schweinefutter verwendet. Heute zählt der Kürbis in seinen vielfältigen Variationen eher zu den Spezialitäten der bürgerlichen bis hin zur gehobenen Küche.

„Hokkaido Kürbissuppe“ weiterlesen

Geräte & Utensilien in unserem Haushalt

Geräte & Utensilien in unserem Haushalt mit denen wir Erfahrungen haben. Diese, unsere subjektive Meinung können Sie hier nachlesen und bei Bedarf in Ihre Überlegungen mit einbeziehen. Ich möchte hier keinesfalls www.der-kochblog.de als Werbeplattform missbrauchen, sondern meine / unsere Erfahrungen mit den genannten Produkten weitergeben und zur Verfügung stellen. Ich / wir haben hierdurch keinerlei finanziellen Nutzen, auch kann diese „nennen wir es Werbung“ nicht erkauft oder erworben werden.

Kartoffelsalat a la Wolfi

Kaum ein Produkt wird auf so vielfältige Art und Weise angeboten wie Kartoffelsalat. Hier gibt es feste kontinentale – nationale – regionale Zubereitungsarten bis hin zu Familientraditionen und speziellen Vorlieben.
Mit Essig & Öl, mit – oder ohne Mayonnaise, mit weiteren Zutaten wie Speck, Wurst, Gemüse, Fleisch oder Fisch etc. . Als klassische Beilage zum original Wiener Schnitzel, an Heiligabend serviert mit Bratwurst, Wienerle oder Bockwurst, „Kartoffelsalat a la Wolfi“ weiterlesen

Klassische Mehlschwitze – Roux

Mehlschwitze, auch bekannt als Einbrenne, Schwitzmehl oder der klassischen Roux, wird hergestellt aus Fett und Weizenmehl.  Durch die unterschiedlichen Bräunungsstufen der verschiedenen Versionen (weiß – blond- braun) werden diese zur Zubereitung verschiedener Grundsoßen in der klassischen Küche  verwendet. Die bekannteste dürfte wohl die Béchamelsoße sein.
Beim verwenden von selbst hergestellter Mehlschwitze ist es wichtig, dass immer ein Teil der Zutaten kalt ist. „Klassische Mehlschwitze – Roux“ weiterlesen

Allgemeine Hinweise …

Angaben zu Backtemperaturen und Zeiten sind teilweise sehr abhängig vom genutzten Backofen. Verlassen Sie sich eher auf Ihre eigenen Erfahrungen und Angaben in der Bedienungsanweisung Ihres Gerätes. Die Angaben auf www.der-kochblog.de sind auf unseren Backofen bezogenen mussten 2016 nach Kauf eines neuen Backofens in Bezug auf Backtemperatur und Backzeit angepasst werden.